checkliste schleppende prozesse header image

Tipps zur Prozessoptimierung: Bremsen diese sechs Fehler auch Ihre Buchhaltung?

In jedem Unternehmen gibt es Strukturen und Prozesse, die nicht einwandfrei funktionieren. Gerade in puncto vorbereitende Buchhaltung kann das allerdings teure Konsequenzen haben. So sorgen fehlende Belege und ausstehende Freigaben meist für einen unnötigen finanziellen Mehraufwand. Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihre Abläufe verbessern können – mit unserer praktischen Checkliste.


Finden Sie jetzt heraus, wie CANDIS Ihnen dabei hilft, Prozesse effizienter zu machen!

blauer Pfeil
checkliste schleppende prozesse illustration

Wir zeigen Ihnen die häufigsten Probleme und passende Lösungen

Von unseren Kunden und aus eigener Erfahrung wissen wir, dass es in der vorbereitenden Buchhaltung ganz klassische Probleme gibt, die viele Unternehmen betreffen. Sowohl Unternehmer als auch Mitarbeiter sehen oft keinen Anreiz zur Verbesserung. Die Gewohnheit siegt und ineffiziente Methoden werden weiterhin praktiziert. Dabei sind die häufigsten Fehler ganz einfach zu vermeiden. Wie, erfahren Sie in unserer Checkliste. 

Typische Prozesse, bei denen sich eine Optimierung lohnt:

Checkliste Wachsende Unternehmen - Grafik 2


Viele Fehler in der vorbereitenden Buchhaltung verursachen nicht nur überflüssige Arbeit, sondern auch hohe Kosten. Seien Sie kritisch mit sich selbst und hinterfragen Sie Arbeitsweisen. Meist reicht es schon aus, kleine Anpassungen vorzunehmen, um finanziell zu profitieren. 

checkliste schleppende prozesse cover teaser

Das erwartet Sie in unserer kostenlosen Checkliste

In der Checkliste erklären wir Ihnen, welche sechs Prozesse häufig für eine langsame Buchhaltung verantwortlich sind.

Im zweiten Schritt zeigen wir, wie Sie diese Strukturen aufbrechen und optimieren können.

Unsere Checkliste to go ist der perfekte Begleiter im Alltag. Sie hilft Ihnen, die Buchhaltung in sechs Schritten zu beschleunigen.

Zum Schluss erfahren Sie, wie neue Technologien dabei helfen können, die vorbereitende Buchhaltung noch effizienter zu gestalten.

Prozessoptimierung: Deshalb sollten Sie Prozesse regelmäßig verbessern

In vielen Unternehmen sind bestimmte Prozesse und Strukturen historisch gewachsen. Oft arbeiten Mitarbeiter, die schon lange dabei sind seit Jahren nach dem gleichen Schema. Gerade in puncto Buchhaltung heißt es dann oft: Es hat sich einfach bewährt. Den Impuls, an einem Prozess etwas zu ändern, gibt es nur dann, wenn Probleme auftauchen. Doch dazu sollte es erst gar nicht kommen. Neue Technologien und Tools bieten Ihnen heutzutage zahlreiche Möglichkeiten zur Verbesserung an. Klassischer Fall: Wer noch immer Belege händisch digitalisiert und mit offenen Transaktionen vergleicht, verschwendet viel zu viel Zeit. Schließlich gibt es bereits Softwares, wie CANDIS Smartbooks, die das für Sie übernehmen können.

Prozessmanagement: Entwickeln Sie neue Ideen

Es geht nicht nur darum, Prozesse zu optimieren, sondern gezielt zu beobachten und zu managen. Schließlich wollen Sie die Ziele Ihres Unternehmens erreichen. Dazu braucht es Prozessanalyse und einen kritischen Blick auf die eigenen Strukturen und Methoden. Sie können viel von der Konkurrenz oder branchenfremden Unternehmern lernen. Treten Sie in den Austausch und finden Sie heraus, wie diese mit gleichen Herausforderungen umgehen. Ein weiterer guter Ansatz: Bilden Sie eine Taskforce Prozessoptimierung und zum Prozessmanagement. Dazu holen Sie nicht nur Mitarbeiter aus der Abteilung, in der Strukturen geprüft werden sollen, sondern auch fachfremde Mitarbeiter ins Boot. Suchen Sie gemeinsam nach Hürden und Verbesserungen. Durch die Synergie der verschiedenen Charaktere und Vorerfahrungen, werden Sie mindestens eine ganz neue Methode entdecken.

Die beste Unterstützung
für Ihre Buchhaltung ist CANDIS

Ein neuer und innovativer Ansatz zur Prozessoptimierung in der Buchhaltung, sind Softwares, die Ihnen die Arbeit abnehmen. CANDIS bietet mit Smartbooks eine passende Lösung für die vorbereitende Buchhaltung an. Wollen Sie die Rechnungsfreigabe beschleunigen, passt die Software Workflows zu Ihnen. Machen Sie sich eine intelligente Softwarelösung zunutze und optimieren Sie die Prozesse in Ihrem Unternehmen. Lernen Sie unsere Produkte für die vorbereitende Buchhaltung und die Rechnungsfreigabe in einer kostenlosen Demo kennen.

  • tilia ilka sieler
    Wir haben sechs Unternehmen an die Software angebunden und insgesamt arbeiten rund 50 Mitarbeiter mit Workflows. Deshalb war die Mandantenfähigkeit für uns ein absolutes Muss.
    Ilka Sieler
    Office Managerin / Rechnungswesen / Tilia
  • original unverpackt milena
    CANDIS ist einfach Klasse! Feedback wird sofort aufgenommen und umgesetzt.
    Milena Glimbowski
    Geschäftsführerin / Original Unverpackt
  • ostmost dennis meier
    Mit CANDIS kann ich alle Rechnungen von jedem Ort online einsehen und direkt aus der Software heraus bezahlen oder eine Datei für die Sammelzahlung erzeugen.
    Dennis Meier
    Geschäftsführer / Ostmost
  • share janina lodyga
    Was ich an CANDIS Smartbooks super finde ist, dass ich Belege und Transaktionen an einem Ort habe. Rechnungen sind schnell zu finden und ich weiß sofort, ob sie bereits bezahlt wurden oder nicht.
    Janina Lodyga
    Office Managerin / Share GmbH
  • tilia susanne wendt
    CANDIS ist viel schneller als die Lösungen, die wir vorher ausprobiert haben. Das Hochladen, die Erfassung und Zuordnung einer Rechnung ist jetzt in einer Minute erledigt.
    Susanne Wendt
    Kaufmännische Leiterin und Senior Managerin / Tilia
  • kukki saif hamed
    Wichtig waren für uns besonders die Kostenstellen. Wir haben sie uns gewünscht und sie wurden eingebaut. Das war wirklich toll.
    Saif Hamed
    Geschäftsfüher / Kukki Cocktail