candis erfolgsgeschichte bauwesen

Bauwesen: CANDIS als Handwerkersoftware

Machen Sie Ihre Buchhaltung zum Fundament im Handwerk. Behalten Sie Ihre Finanzdaten immer im Blick - egal wo Sie sind. Im Auto, im Büro oder auf der Baustelle.

Jetzt testen

Starke Software für Handwerk und Bauunternehmen

Ganz einfach durchstarten - mit genau den Funktionen, die Sie brauchen.

compare_arrows

Zahlungsabgleich

CANDIS ordnet Belege automatisch zu Kontobewegungen auf Bankkonten, Kreditkarten- und PayPal-Konten zu.

Mehr erfahren >>
payment

Rechnungszahlung

Sie können Rechnungen per Klick - ohne Daten abtippen zu müssen - direkt aus Ihrem CANDIS Account heraus bezahlen.

Mehr erfahren >>

Übergabe der Belegbilder

CANDIS kann über die DATEV connect online- und XML Schnittstelle alle Belegbilder an die DATEV übergeben.

Mehr erfahren >>
Hintergrundbild Steuerberater Geldern

So hat CANDIS die Buchhaltung von HausBauManagement Nolden GmbH und Steuerkanzlei Dicks, Smeets, Feigel & Spütz verschlankt

Website Bau Stressfrei

Der Mandant im Handwerk:

logo hbmn

Über das Unternehmen

Die HausBauManagement Nolden GmbH ist der zuverlässige Partner für den sicheren Weg vom Haustraum zum Traumhaus. Zu den Leistungen zählen dieFinanzierungsberatung, die Grundstückssuche, Planung und Ausführungen, sowie dem Bau des Hauses.

Website: http://www.hausbaumanagement-nolden.de/

candis geschaeftspartner

Die Steuerkanzlei

Logo Dick Smeets Feigel Spuetz

Über die Kanzlei

Seit 50 Jahren bietet die Kanzlei Beratungsleistung, die über die reine Steuerberatung hinausgeht, für Mandanten an. Die Kanzlei befindet sich im digitalen Wandel. Partner Carsten Spütz: "Wir haben schon sehr viel in die digitale Welt verlagert, aber unsere Mandanten bringen, abgesehen von Forderungen, alle anderen Belege noch ,old school' im Pendelordner vorbei. Um diesen Umstand zu ändern, sind wir auf den Zug von Candis aufgesprungen."

Website: https://www.steuer-geldern.de/

nolden geschaeftsfuehrer

Wieso CANDIS?

Bei Ralf Nolden, Geschäftsführer der HausBauManagement Nolden GmbH, stapelten sich am Monatsende die Papierrechnungen. Nolden hatte viel Arbeit seine Belege der Steuerkanzlei zur Verfügung zu stellen.

Und nicht nicht das: Er verbrachte viel Zeit damit, Rechnungen der Handwerker per Online Banking zu bezahlen. Unmöglich: Von Hand jede Rechnung auf Skonto prüfen. Nolden verlor also oft sogar bares Geld.

Die Steuerkanzlei Dicks, Smeets, Feigel & Spütz hatte wiederum großen Aufwand die angelieferten Belege zu sortieren, um sie verbuchen zu können.

Persönliche Empfehlung durch Carsten Spütz

Carsten Spütz erkannte die Probleme seines Mandanten und schlug ihm einen Test von CANDIS vor. Er wollte seinem Mandanten eine Software an die Hand zu geben, die ihn in der Vorbereitung der Buchhaltung und beim Zahlungsmanagement entlastet. Denn CANDIS ist nicht nur ideal für Handwerker, sondern für das gesamte Bauwesen. Carsten Spütz empfahl Ralf Nolden die Software persönlich in einem Telefonat.



Carsten Spuetz

Beratungsgespräch bei CANDIS

Also buchte Ralf Nolden sich über unsere CANDIS Partnerseite seiner Kanzlei sein persönliches Beratungsgespräch mit Konstanze, unserer CANDIS Expertin für kleine und mittlere Unternehmen - auch im Handwerk. Konstanze durchlief gemeinsam mit ihm die Buchhaltungsprozesse und zeigte ihm, wie CANDIS die genannten Probleme lösen konnte. Anschließend setze Sie ein Nutzerkonto für ihn auf und Ralf Nolden konnte mit einem 30-tägigen Test loslegen.

konstanze-famira-klein.png

So hat CANDIS die Buchhaltung der HausBauManagement Nolden GmbH beschleunigt

Vom digitalen Rechnungseingang über Bezahlungen bis zur Übergabe an die Steuerkanzlei

Bilderstrecke Hausbaumanagement Nolden

UNTERSTES FOTO: Dirk Möwius

  1. Digitale Belege von Handwerkern

    Die HausBauManagement Nolden GmbH stellte ihre zuliefernden Handwerker auf digitale Belege um, die zwar oft eine eigene Handwerkersoftware nutzen, aber selten nur unzureichend auf digitale Belege vorbereitet sind. "Das war ein ganzes Stück Arbeit", sagt Ralf Nolden, "aber es hat sich gelohnt!". Die Handwerker schicken ihre Rechnungen nun direkt als PDF an die CANDIS Rechnungsadresse - perfekt für unsere Schnittstellen.

    Der Vorteil für Ralf Nolden: In seinem CANDIS Rechnungseingang hat er nun immer eine Übersicht über alle eingehenden Rechnungen. Das Tollste: Von der Rechnungserstellung beim Lieferanten bis zum Eintreffen und Klassifizierung der Rechnung in seinem CANDIS Konto hat Ralf Nolden die Rechnung nicht ein einziges Mal anfassen, herunter- oder hochladen müssen.

    Übrigens: Mit dem "LieferantenCheck" bietet CANDIS den Service der Umstellung von Papier- auf Digitalrechnungen ebenfalls an. So entfällt "das ganze Stück Arbeit" beim Mandanten.😉

  2. Keine Nachbearbeitung mehr von Belegen

    CANDIS liest alle Eingangsrechnungen für Ralf Nolden aus und ordnet sie den richtigen Bewegungen auf Bank- oder Kreditkartenkonten zu. Nicht erkannte Belegdaten werden durch das CANDIS Service-Center nachbearbeitet. Ralf Nolden muss keine Belegdaten mehr abtippen und erhält tagesaktuelle Übersichten über Forderungen und Verbindlichkeiten.

    Überweisungen direkt aus CANDIS

    Er führt sämtliche Überweisungen direkt aus der CANDIS Benutzeroberfläche aus, muss sich dafür nicht mehr in sein Online Banking einloggen und keine Überweisungsdaten mehr ausfüllen. Die Überweisungen funktionieren nun direkt per Klick auf den Überweisungsbutton in CANDIS und der Bestätigung per mobile TAN.

  3. Automatische Skontoerkennung

    Ralf Nolden erhält viele Rechnungen mit verfügbarem Skonto. In den CANDIS Verbindlichkeitenübersichten werden ihm verfügbare Skonti übersichtlich angezeigt, so dass er diese - ebenfalls per Klick und TAN-Bestätigung - überweisen kann.

  4. Übergabe an die Steuerkanzlei

    • CANDIS hat nun die vorbereitende Buchhaltung digitalisiert und soweit automatisiert. Ralf Nolden verbringt nur noch einen Bruchteil seiner Zeit damit, fehlende Rechnungen nachzuliefern oder Papierrechnungen einzuscannen.Nach Ablauf eines Monats kann sich die Kanzlei Dicks Smeets Feigel & Spütz nun die Buchhaltungsdaten in strukturierter Form (d. h. alle Belegdaten sind ausgelesen, vorkontiert und entsprechenden Zahlungen zugeordnet) in ihr Buchhaltungsprogramm übertragen und den Monatsabschluss machen.
  5. Aufatmen bei Dicks Smeets Feigel & Spütz

    • Carsten Spütz ist froh seinen Mandanten glücklicher gemacht und ihm Arbeit in der vorbereitenden Buchhaltung abgenommen zu haben. Es ist eine Win-Win-Situation für alle, da die Kanzlei nun die Belegdaten vollständiger übermittelt bekommt und nicht mehr so viele Nachfragen zu fehlenden Belegen oder einzelnen Geschäftsvorfällen hat.
portrait ralf nolden

“Das Besondere an CANDIS ist, dass es anders als andere vergleichbare Lösungen wirklich automatisiert ist und man als Benutzer kaum noch einschreiten muss.”

Ralf Nolden

Geschäftsführer, HausbauManagementNolden GmbH

Fazit:

Dank CANDIS wird akkurat und außerdem schneller gearbeitet. Erfahren Sie mehr in unseren weiteren Erfolgsgeschichten aus:

CANDIS passt auch zu Ihrem Unternehmen!

Erfahren Sie mehr in Ihrem persönlichen Beratungsgespräch!